Konrad Rebholz

 

 

Konrad Rebholz

 

  • Jahrgang 1966, verheiratet, 2 Kinder
  • Abschluss des Elektrotechnik-Studiums 1989 als Diplom-Ingenieur (FH)
  • Uneingeschränkter Elektromeister-Status durch Ausbildungsberechtigung
  • Im Besitz sämtlicher Errichter-Zulassungen für alle Elektroanlagen bei den Energieversorgern/Netzbetreibern im Bereich Bayerisch-Schwaben
  • Staatlich anerkannter Energieberater
  • Mitglied im geschäftsführenden Vorstand der Innung für Elektro- u. Informationstechnik Augsburg
  • Vorstandsmitglied des Landesinnungsverbands des Bayerischen Elektrohandwerks
  • Mitglied im Beirat „Elektrotechnik“ des Landesinnungsverbands Bayern
  • Fachreferent an der verbandsnahen Schulungsstätte der schwäbischen Elektro-Innungen
  • Stv. Vorsitzender der Energiegemeinschaft der Lechwerke AG (LEW-EG)
  • Mitglied des Bezirks-Elektrotechniker-Ausschuss der Stadtwerke Augsburg (Stawa)
  • Mitglied des Vorstands und der Vollversammlung der Handwerkskammer für Schwaben (HwK)
  • koopt. Mitglied im Arbeitskreis „Energieeffizienz“ der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
  • Ehem. Vorstandsmitglied des Bundesverband Wärmepumpe e.V., Berlin (BWP)
  • Mitglied im Deutschen Energieberater-Netzwerk (den-ev)
  • Mitglied bei der Bayerischen Ingenieurekammer Bau (BayIKa)
  • Mitglied im Verein Deutscher Ingenieure (VDI)
  • Mitglied als Energieberater im Rationalisierungs- u. Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V. (RKW)